Google stoppt eigene Zensur in China

85

http://www.sueddeutsche.de/computer/553/506721/text/Google hat wohl Spaß daran die chinesische Regierung zu ärgern. Wie heute durch alle Medien geht, hat Google die Domain google.cn auf Server in  Hongkong weitergeleitet!Suchergebnisse, Nachrichten und Bilder werden nun ohne die selbst auferlegte Zensur von Google in China angezeigt. Der Internetkonzern hat dazu seine auf chinesische Surfer zugeschnittenen Webinhalte auf seine Server in Hongkong umgezogen.

Ein genialer Schachzug fürs Erste. Bleibt spannend wie es da noch weitergeht. Die chinesische Regierung wird ja sicher nichts unversucht lassen die Inhalte von Google weiterhin zu zenzieren.

Mehr zu dem Thema gibt´s unter anderem bei der Süddeutschen.

Auch unter http://www.newsexperte.com/artikel-1117.html gibts dazu interessantes zu lesen.

Discussion85 Kommentare

  1. Interessant wird dieser schon ältere Artikel im Zusammenhang der Reise vom Chinesischen Cheffe nach Ammiland wo genau solche Probleme wie sie Google hat auf den Tisch kommen

  2. Pingback: Gerald

  3. Pingback: willard

  4. Pingback: francisco

  5. Pingback: Dwayne

  6. Pingback: Wayne

  7. Pingback: donald

  8. Pingback: arturo

  9. Pingback: samuel

  10. Pingback: rafael

  11. Pingback: Ian

  12. Pingback: Karl

  13. Pingback: jesse

  14. Pingback: Kyle

  15. Pingback: Troy

  16. Pingback: Nathan

  17. Pingback: alexander

  18. Pingback: Karl

  19. Pingback: Julius

  20. Pingback: herman

  21. Pingback: Barry

  22. Pingback: Jack

  23. Pingback: austin

  24. Pingback: alfred

  25. Pingback: Matt

  26. Pingback: earl

  27. Pingback: Marc

  28. Pingback: Lance

  29. Pingback: Lawrence

  30. Pingback: Jeremy

  31. Pingback: tracy

  32. Pingback: Donald

  33. Pingback: wendell

  34. Pingback: Fred

  35. Pingback: Jacob

  36. Pingback: greg

  37. Pingback: herman

  38. Pingback: Eddie

  39. Pingback: Justin

  40. Pingback: Bryan

  41. Pingback: gerard

  42. Pingback: Henry

  43. Pingback: Lester

  44. Pingback: Tim

  45. Pingback: Vernon

  46. Pingback: jimmy

  47. Pingback: otis

  48. Pingback: Stephen

  49. Pingback: Billy

  50. Pingback: Ross

  51. Pingback: otis

  52. Pingback: Leo

  53. Pingback: Daniel

  54. Pingback: aaron

  55. Pingback: Jack

  56. Pingback: Herbert

  57. Pingback: kevin

  58. Pingback: Arturo

  59. Pingback: Alvin

  60. Pingback: bob

  61. Pingback: Scott

  62. Pingback: zachary

  63. Pingback: leroy

  64. Pingback: Virgil

  65. Pingback: alfred

  66. Pingback: Curtis

  67. Pingback: max

  68. Pingback: Jonathan

  69. Pingback: eduardo

  70. Pingback: edwin

  71. Pingback: joshua

  72. Pingback: homer

  73. Pingback: Michael

  74. Pingback: thomas

  75. Pingback: Stuart

  76. Pingback: Miguel

  77. Pingback: ron

  78. Pingback: alfredo

  79. Pingback: Eduardo

  80. Pingback: Clinton

  81. Pingback: Julius

  82. Pingback: kelly

  83. Pingback: elmer

  84. Pingback: tom

  85. Pingback: salvador

Leave A Reply